So tragen
Sie Ihre Augenpflege auf

Für einen ausgeruhten Blick

9 SEK.

Schwellungen und Augenschatten sind nicht immer das Resultat kurzer Nächte. Sie können auch von einer gestörten Zirkulation von Blut und Lymphflüssigkeit rühren. Falten erscheinen, wenn Straffheit und Elastizität der Augenpartie nachlassen. Eine Augenpflege ist wichtig um:

  • Die Mikrozirkulation* zu aktivieren, ohne die Haut zu dehnen.
  • Zeichen von Müdigkeit zu mildern.

*Die Mikrozirkulation wird durch die Anwendungsmethode angeregt.

  • Clarins +
  • • Die Drainage-Methode reduziert Augenringe und Augenschwellungen. Gleichzeitig wird die natürliche Zirkulation stimuliert und Falten vorgebeugt, ohne die Haut zu überdehnen.

2 Schritte für einen ausgeruhten Blick

  • 1
    Anwärmen

    Anwärmen

    Wärmen Sie das Produkt mit den Fingerspitzen an, um es auf Hauttemperatur zu bringen und um eine sofortige Wirkung zu begünstigen.
    3 Sekunden

  • 2
    Mit ableitenden Bewegungen ausstreichen

    Mit ableitenden Bewegungen ausstreichen

    Wenden Sie die Druckmethode mit den Fingerkuppen vom inneren bis zum äusseren Augenwinkel an, um die Richtung der Lymphzirkulation zu respektieren. Wiederholen Sie die Anwendung 3-mal.
    6 Sekunden

    Die Meinung unseres Experten

    „Legen Sie die ganzen Fingerkuppen auf Ihre Augen und nicht nur die Spitzen.“

    Denise Barthe, International Training Manager