„Hilfe, ich habe schwere Beine!“

Die Veränderungen des Körpers während der Schwangerschaft führen regelmäßig zu Hitzewallungen und schweren Beinen. Sagen Sie Adieu zu schweren Beinen mit den Experten-Tipps von Clarins.

Woher kommt das Gefühl schwerer Beine während der Schwangerschaft ?

Die Hauptursache: die Blutzirkulation. Sie ändert sich während der Schwangerschaft grundlegend, bedingt durch die hormonelle Umstellung und die schnelle Gewichtszunahme. Die erhöhte Blutzirkulation ruft dieses unangenehme Gefühl der Schwellung sowie Krampfadern hervor. Um diese Beschwerden zu mildern und leichte Beine während der Schwangerschaft zu bewahren, empfehlen wir unbedingt eine entlastende Pflege für schwere Beine.

Welche Creme hilft gegen schwere Beine während der Schwangerschaft ?

Lait Jambes Lourdes

CHF 52.00

Um ein Gefühl von Komfort und Frische zurückzuerlangen, sollten Sie Lait Jambes Lourdes . verwenden. Auf Basis essentieller Öle und natürlicher Pflanzenextrakte verleiht diese Pflege Ihren Beinen neue Frische.
Dank seiner leichten Textur zieht Lait Jambes Lourdes sehr schnell ein. Die Pflege sollte an den Füßen beginnend bis zu den Oberschenkeln einmassiert werden und kann sogar über einer Feinstrumpfhose angewendet werden.
Sie können Lait Jambes Lourdes jederzeit auftragen, sobald Sie Beschwerden haben.

„Die blaue Textur ist etwas ungewöhnlich, aber ihre erfrischende Wirkung ist sensationell. Die Beine fühlen sich dauerhaft leichter an. Ein Muss am Morgen und am Abend!“ Kundenrezension