Leer

IM FOKUS

 

Tips & Videos

BEAUTY BERATUNG

PFLANZEN-POWER

image of the ingredient

Frauenmantel

Alchemilla vulgaris
Spitzlappiger Frauenmantel wächst versteckt an Wegen und in Wiesen. Jeden Morgen entfaltet er seine flaumigen Blätter, auf denen der Tau glänzt. Diese zauberhafte Erscheinung hat dafür gesorgt, dass ihm im Mittelalter Zauberkräfte zugeschrieben wurden. Vor allem Frauen verwendeten diese Pflanze als Schmerzmittel, aber auch zur Beruhigung, zum Blutstillen und zur Wundheilung. Neben adstringierenden Eigenschaften haben die Clarins Laboratoires auch festgestellt, dass Frauenmantel den übermäßigen Melanintransfer in die Hautzellen bremst.

Haupt-Aktivstoff in:

    Keine Produkte gefunden.