Leer

AromaPhytoSoin

Clarins Gesichtsöle
100% reine Pflanzenextrakte, 100% Wohlgefühl, 0% Konservierungsstoffe

Für jeden Hautbedarf gibt es ein Clarins Öl, das speziell entwickelt wurde,
um die Haut wieder in Balance zu bringen.

Entdecken Sie Ihr persönliches Gesichtsöl >

Für jeden Hautbedarf gibt es ein Clarins Öl.

Finden Sie Ihr persönliches Schönheitselixir,
indem Sie mit einem Klick den aktuellen Zustand
Ihrer Haut auswählen:

Sichtbare und fühlbare Zeichen:

  • • Unangenehmes Hautgefühl
  • • Leicht irritierbare/sensible Haut
  • • Raue Stellen
  • • Fahler Teint

Sichtbare und fühlbare Zeichen:

  • • Spannungsgefühl
  • • Trockenheitsfältchen
  • • Fahler Teint

Sichtbare und fühlbare Zeichen:

  • • Glanz
  • • Unreinheiten
  • • Pickel und vergrößerte Poren
  • • Fahler Teint

Huile Santal

• Entlastet und beruhigt
• Mildert Rötungen
• Beugt Feuchtigkeitsverlust vor
• Pflegt & stimuliert die Haut
• Schenkt frische Ausstrahlung


Mit ätherischen Ölen aus Sandelholz, Kardamom und Lavendel

Huile Orchidée Bleue

• Schenkt frische Ausstrahlung
• Gleicht den Feuchtigkeitsgehalt aus
• Belebt & macht die Haut geschmeidig
• Spendet Feuchtigkeit


Mit ätherischen Ölen aus Patschouli und Orchidee

Huile Lotus

• Klärt und beugt Unreinheiten vor
• Verfeinert die Poren und das Hautbild
• Verbessert das Wohlgefühl der Haut
• Beugt Feuchtigkeitsverlust vor
• Gleicht den Teint aus


Mit ätherischen Ölen aus Rosmarin, Pelargonie und Lotus-Extrakt

100% reine Pflanzenextrakte

Das Beste aus den Pflanzen
in optimaler Konzentration

100% reine Pflanzenkraft ist das Ergebnis einer feinen Mischung aus Pflanzenextrakten und ätherischen Ölen, die ihre Pflege- und Duftwirkung im Sinne der Phyto- und Aromatherapie in den Clarins Ölen entfalten.
Die Clarins Forschung wählt die besten Pflanzenextrakte aus, um eine hochwirksame Pflegeformel zu entwickeln: die Kunst der Kombination und Dosierung erklärt das Plus an Wirkkraft dieser Natur-Konzentrate.

Schlüsselwirkstoff:
Haselnussöl

Das Haselnussöl wurde von der Clarins Forschung gezielt ausgewählt als erlesene Trägersubstanz für die ätherischen Öle, die nie pur auf die Haut aufgetragen werden dürfen. Durch den hohen Gehalt an anti-oxidativem Vitamin E und nährenden Fettsäuren verfügt das Haselnussöl über eine intensiv pflegende Anti-Age Wirkung.

Anwendungsmethode

Beauty Tricks

Die Clarins Pflegeöle sind Ihre unverzichtbaren Partner, wenn die Haut aus dem Gleichgewicht gerät (Schwangerschaft, Stress …)
oder um die Haut auf äußere Einflüsse vorzubereiten (Umweltverschmutzung …).

Routine 1
Abends allein
als Nachtpflege

perfektes
Anwendungsvergnügen.


Lotion Tonique
 

Gesichtsöle

Routine 2
Als Ergänzung
zur Nachtpflege

2in1 zum Ausgleichen
und Pflegen.


Lotion Tonique
 

Gesichtsöle
 

Capital Lumière Nuit

Routine 3
In Kombination
mit der Maske

Cocooning-Pflege
zum sanften Ausgleich.


Lotion Tonique
 

Doux Peeling
 

Gesichtsöle
 

Masque Crème
«Anti-Soif »

FAQ

Worin liegt die Stärke der Clarins Pflegeöle?

Sie setzen sich nicht aus einem Grundstoff mit ein wenig Aktivstoff zusammen. Clarins Pflegeöle enthalten ausgewählte Pflanzen, von denen jede eine spezielle Wirkung, positive Eigenschaften und wertvolle Vitamine besitzt. Diese sind unverzichtbar, um das verfolgte Ziel oder das erwünschte Ergebnis zu erreichen.
Die Öle sind nicht nur auf Pflanzenbasis hergestellt, sie sind die Pflanzen „selbst” in ihrer Vollständigkeit und wirken deshalb ohne Zusatz chemischer Stoffe antibakteriell. Die Clarins exklusive Zusammensetzung der ätherischen Pflegeöle basiert auf einer perfekten Kenntnis des chemischen Aufbaus jedes Öls.
Die Pflegeöle enthalten keine künstlichen Duft- oder Farbstoffe.

Warum sollten Frauen ein Pflegeöl von Clarins verwenden?

Jacques Courtin-Clarins, Gründer von Clarins: « Weil die meisten von ihnen viele synthetische Produkte verwenden, die eine unbestreitbare Wirkung haben. Alle Clarins Pflegeöle sind natürliche, feinflüssige, reine Pflanzenöle, die ausschließlich aus Pflanzen und Blumen bestehen und dafür sorgen, dass die Haut zu den Wohltaten aus der Natur zurückfindet.»

Was ist ein ätherisches Öl?

Ein ätherisches Öl (oder manchmal auch Pflanzenessenz genannt) ist ein natürliches, von der Pflanze hergestelltes Sekret, das in den Zellen der Pflanze enthalten ist, entweder in ihrem Blütenkelch, ihrem Stängel, ihrer Rinde oder irgendeinem anderen Bestandteil der Pflanze.
Ätherische Öle sind sogenannte flüchtige Öle, die einen angenehmen Duft versprühen. Sie haben nichts gemeinsam mit einem Pflanzenöl, das durch Pressung gewonnen wurde. Ein ätherisches Öl enthält keine Fettsäuren, jedoch zahlreiche verschiedene chemische Moleküle. Viele ätherische Öle haben medizinische Eigenschaften, die in der traditionellen Medizin schon in früheren Zeiten genutzt wurden und die heute immer noch sehr verbreitet sind.

Was sind die kosmetischen Eigenschaften des pflanzlichen Haselnussöls?

Die Formel der Clarins Öle beinhaltet 2 bis 4% ätherische Öle (der optimale Prozentsatz für eine hohe Wirksamkeit und eine gute Verträglichkeit), aufgelöst in Haselnussöl als „Trägersubstanz”. Haselnussöl ist eines der stabilsten natürlichen Öle, die es gibt, und besitzt viele positive Eigenschaften:

• Schützt vor Feuchtigkeitsverlust
• Reguliert die Talgproduktion
• Klärt und reinigt die Epidermis porentief
• Macht die Haut geschmeidig weich
• Zieht schnell ein, hinterlässt keinen Ölfilm
• Reich an Vitamin E mit anti-oxidativen Eigenschaften
• Ideal für die Reparatur spröder Haare und Nägel

Welche für den Menschen nützlichen Eigenschaften besitzen ätherische Öle?

Die meisten ätherischen Öle können zahlreiche Keime und Viren abtöten, z.B. bei Grippe, grippeähnlichen Symptomen, Herpes, Gürtelrose und Warzen.
Das ätherische Öl aus Thymian ermöglicht beispielsweise den sparsamen Gebrauch üblicher Antibiotika und beugt Antibiotika-Resistenz vor. Es stimuliert das Immunsystem und unterstützt die Funktionstüchtigkeit der Organe.
Ätherische Öle haben eine umfassende, intensive Wirkung auf den gesamten Organismus, die weit über die lokale Wirkung hinausgeht.